Made with MAGIX
W
i
B
ir
in
adenhausen
Heimat-und Geschichtsverein Badenhausen
Nachrichten
Pressemitteilungen von Winfried Kippenberg
Copyright WiB  Stand 01.01.2018
Schützengesellschaft Badenhausen lädt zum Volks- und Schützenfest vom 29. Juni bis 2. Juli ein – großer Festumzug am Samstag und bunter Umzug am Sonntag   Badenhausen (kip) In diesen Tagen wurde das Programm für das Volks- und Schützenfest 2018 verteilt. Das diesjährige Volks- und Schützenfest steht unter dem Motto: „Ein Dorf. Ein Ziel.“ Die Schützenmeister Henning Nagel und Rainer Penezis haben sich mit dem Vorstand Schriftführer Felix Römermann, Kassenwart Sven Weber und Schießsportleiter Gerd Nienstedt sowie die Mitglieder des Offiziums große Mühe gemacht, um ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für vier tolle Tage vorzubereiten. An den Ortseingängen künden Hinweisschilder dieses große Ereignis an. In den nächsten Wochen vor diesem großen Fest lädt die Schützengesellschaft Badenhausen von 1599 zum traditionellen Pokalschießen ein. Das Fest beginnt am Freitag, 29. Juni um 19 Uhr mit dem Abholen der Kommersteilnehmer. Um 20 Uhr beginnt mit einem Konzert der traditionelle Kommersabend mit Begrüßung der Festteilnehmer aus nah und fern im Festzelt. Ab 21 Uhr wird die Tanzfläche eröffnet. Der Samstag, 30. Juni, treffen sich um 9.30 Uhr die Schützenmeister, der Vorstand, das Offizium, die Schützenbrüder und Gäste auf dem Festplatz zum Kirchgang und anschließender Kranzniederlegung am Ehrenmal. Um 12 Uhr treten die Kompanien auf dem Festplatz zum großen Festumzug an. Gegen 16 Uhr wird der Festumzug auf dem Festplatz erwartet. Nach Ansprachen des Schützenmajors, Bestemannes und des Landrates beginnt das Bestemann- und Preisschießen, das um 18 Uhr endet. Um 20 Uhr wird der Schützenball im Festzelt mit der Showband „Jukebox Sixx“. Eröffnet. Am Sonntag, 1. Juli,wird von 10 Uhr bis 10.45 Uhr das Bestemann- und Preisschießen fortgesetzt. Um 11.15 Uhr werden die Umzugsteilnehmer abgeholt. Sie treten um 11.45 Uhr auf dem Festplatz zum großen „Bunten“ Umzug an. Nach dem Umzug wird das Bestemann- und Preisschießen und einem Konzert im Festzelt bis 18 Uhr wird das Programm fortgesetzt. Um 20 Uhr beginnt der Schützenball im Festzelt mit der Showband Jukebox Sixx und um 21.30 Uhr wird das Travestie- Theater Carte Rouge das Festprogramm gestalten. Am Montag, 2. Juli, 10.30 Uhr, wird gemeinsam im Festzelt gefrühstückt. Der Feuerwehrmusikzug Dorste unterhält mit musikalischen Weisen. Die Kinder werden um 14 Uhr von der Schule „Am Johannisborn“ zum Kinderfest im Festzelt abgeholt. Von 14.30 Uhr bis 18 Uhr wird das Bestemann- und Preisschießen fortgesetzt. Ab 20 Uhr kann im Festzelt zur Musik des Feuerwehrmusikzuges Dorste getanzt werden. Um 21 Uhr steht die Proklamation des Bestemannes 2018 und die Preisverteilung auf dem Programm. Um Mitternacht werden die neuen Schützenmeister proklamiert. Um 2 Uhr endet der Tanz im Festzelt und mit der Begleitung der neuen Schützenmeister zu ihren Wohnungen.enden die fröhlichen Volks- und Schützenfesttage 2018.
Herzlich Willkommen

Id qui et pariatur, in, culpa magna ex ea

aute ipsum voluptate tempor proident

cupidatat nostrud.

Logotyp
© Lorem Ipsum Dolor

Aliqua non dolor commodo

Eu incididunt occaecat ut in. Ut est consectetur veniam laboris amet proident aute elit commodo tempor nostrud.  Eu mollit, dolor elit ad id nisi anim in culpa, velit nisi aliqua minim veniam. Anim enim adipisicing elit et officia sed ipsum nulla reprehenderit cupidatat. Amet nisi lorem id cillum pariatur magna est ullamco eiusmod aute quis irure, elit amet enim commodo consectetur. Laboris incididunt eu dolore magna. Commodo velit pariatur esse eiusmod quis. Ad dolore sint qui proident elit.

Aliqua ut excepteur aute, dolore

Aute tempor est eiusmod officia, voluptate mollit ut aute. Deserunt non quis dolore. Fugiat non ut reprehenderit non et occaecat commodo amet lorem ut ad officia in sint non. In quis mollit consectetur sed, ad dolor cillum fugiat. Duis labore consequat ut excepteur.